Ev. Jugend im Kirchenkreis Münden

Juleica 


Was ist die Juleica?

Die Jugendleiter/in-Card (Juleica)  ist der bundesweit einheitliche Ausweis für ehrenamtliche Mitarbeiter/innen ab 16 Jahren in der Jugendarbeit. Sie dient zur Legitimation und als Qualifikationsnachweis der Inhaber-innen.

Was wird gelernt?

Spielepädagogik, Persönlichkeitsentwicklung, Rollen in Gruppen, Leitungsstile, Gruppenpädagogik, Entwicklungspsychologie, Kindeswohl, Aufsichtspflicht, Finanzen, Evangelische Jugend,…

Was bringt sie Dir?

Du darfst Verantwortung übernehmen in Gruppen und Gremien innerhalb der Ev. Jugend und darüber hinaus. Gerne werden jugendliche Teamer mit einer Juleica auf Konfirmandenfreizeiten mitgenommen.

Du hast eine Menge Spaß mit Freundinnen und Freunden aus der eigenen Kirchengemeinde und lernst Jugendliche aus anderen Gemeinden kennen.

Du erlangst Fähigkeiten und Kenntnisse, die auch in anderen Bereichen nützlich sind, z.B. als Klassensprecherin, im Sportverein, bei der Feuerwehr.

Bei Bewerbungen kann der Besitz der Juleica positiv zur Kenntnis genommen werden.

Wie bekomme ich die Juleica?

Du nimmst an 3 Wochenend-Kursen und einem 1. Hilfe-Kurs teil und kannst die Juleica dann online beantragen. Solltest Du bei einem der Kurse nicht dabei sein, kannst Du den Kurs im darauffolgenden Jahr im neuen Durchlauf nachholen. 

Wer kann mitmachen?

Konfirmierte Jugendliche ab 15 Jahren

Was kostet ein Kurs?

10,00 € pro Person pro Kurs (also 30,00 € insgesamt), die Juleica ist kostenlos.

Wo finden die Kurse statt?

Gemeindehaus Am Feuerteich 17 A, Hann. Münden

Save the date!!!

Das sind die Termine für die nächste Juleica-Ausbildung.

Wir beginnen an den Freitagen um 16.00 Uhr, und besprechen die weiteren Uhrzeiten.

Melde Dich am besten gleich zu allen 3 Kursen (siehe Anmeldeflyer unten) an.

Kurs I:  08. - 10. Februar 2019          Anmeldeschluß: 27. Januar 2019

Kurs II: 05. -  07. April  2019              Anmeldeschluß: 24. März 2019

Kurs III 08. - 10. November 2019       Anmeldeschluß: 27. Oktober 2019

Informationen: Christine Döhling


Anmeldung: über das Anmeldeformular im Flyer 2019